Der Abenteuerpark Schöcken

Einer von Österreichs höchsten Hochseilparks

Der Abenteuerpark Schröcken hat einen der höchsten Hochseilgärten Österreichs. Es erfordert schon etwas Überwindung – er vermittelt Sinneseindrücke, die uns im Alltag fremd sind. In großer Höhe, balancierend, scheinbar ausgeliefert. Dann setzt man einen Schritt vor den anderen, erkennt, dass man gut gesichert ist und beginnt, die Aufgabe, die vor einem liegt, zu genießen.

Die 16 Stationen des Hochseilgartens am Arlberg sind zwischen sechs und acht Metern hoch und werden unter professioneller Aufsicht absolviert – manche davon sogar freihändig.

An manchen Stellen geht es über Baumstämme, dann wieder über eine Strickleiter oder über Steigbügel zur nächsten Station. Immer konzentriert, immer hellwach, immer im Einklang mit der Natur, die Sie umgibt, ist der Besuch des Hochseilgartens eine Erfahrung, die lange nachwirkt.
Nach diesen atemberaubenden Erlebnissen lassen Sie sich fallen und tauchen Sie ein in das frische Quellwasser unseres Pools oder entspannen Sie in der wohligen Wärme unseres Saunabereichs. Perfekt für beanspruchte Muskeln.