Projekt DE > Spa & Detox > Gesundheit > Seins Pfad > Gesundheit durch gute Lufte

Ganzheitliche Gesundheit durch gute Luft

Atmen Sie frische Bergluft!

Es ist wissenschaftlich belegt: In einer Höhe zwischen 1000 und maximal 3000 Metern über dem Meeresspiegel finden wir die besten Luftbedingungen für unsere Gesundheit. Die sauerstoffärmere Luft in der Höhe fördert Ihre Fitness und beeinflusst Ihre Gesundheit nachhaltig.

Ihr 4****S Hotel Der Goldene Berg liegt goldrichtig auf einer Höhe von 1.650 Metern, atmen Sie sich fit!

Bergluft schnuppern

Einer der Gründe, warum Heidi nie krank war …

Menschen in höher liegenden Gebieten sind grundsätzlich robuster und gesünder als Stadtmenschen auf niedrigen Höhen. Mit der Höhe sinkt der Sauerstoffgehalt der Luft, der Luftdruck wird niedriger, somit gelangt weniger Sauerstoff in das Blut und der Körper produziert mehr rote Blutkörperchen, die daraufhin die Kapazität von Sauerstoffaufnahme und –Transport erhöhen.

Gewöhnen Sie sich jedoch erst langsam ein und gewinnen Sie Schritt für Schritt an Höhe.

Leichte Anstrengung - großer Erfolg

Für jede Art der Bewegung strengen Sie sich auf dem Berg vergleichsweise mehr an als am Land, Ihr Körper produziert mehr rote Blutkörperchen, die zu den Muskeln transportiert werden und somit Ihren Körper stärken.

Viele Spitzensportler trainieren aus diesem Grund auf Höhen zwischen 1.500 und 2.000 Metern.

Machen Sie es wie die professionellen Sportler und beginnen Sie Ihr Training im Goldenen Berg. Gerne hilft Ihnen unser Personal Trainer sanft dabei, wieder in Bewegung zu kommen. Beginnen Sie doch mit einem Spaziergang in der Umgebung, gehen Sie Nordic Walking oder joggen.

Oberlech empfiehlt sich im Sommer sehr gut für eine Mountainbike-Tour, im Winter sporteln Sie sich auf der Piste fit!

 

Unser Pauschalangebot

Teilen

Goldener Berg Informationen