Inhalt ausblenden
Projekt DE > Familie > Winteraktivurlaub für Kinder > Rodeln auf der Bobbahn in Lech am Arlberg

Rodeln mit der Familie

Die Bobbahn in Lech

Wenn die Sonne am Arlberg untergegangen ist, sich die Berge in glühendem Rot und das Tal in kühlem Dunkelblau zeigen, dann beginnt für Sie ein ganz besonderes Erlebnis. Eine Bobfahrt bei Flutlicht auf der Rodelbahn direkt in Oberlech.

Rodeln mit der Familie

Zuerst der Genuss, dann die Action

Stärken Sie sich beim Abendessen, sei es im Hotelrestaurant oder im Alten Goldenen Berg. In der 500 Jahre alten Stube erwartet sie exzellentes Essen und exzellente Weine. Frisch gestärkt geht nur wenig später die Post ab.

Bobfahren bei Flutlicht: Nachtrodeln in Lech

Haube, Handschuhe und Schal sind angezogen, Gamaschen schützen die Zehen vor Schnee in den Stiefeln. Top ausgerüstet setzen Sie sich mit Ihrem Nachwuchs in den Bob oder auf die Rodel und sausen wie der Wind Richtung Ziel. Die 1,2 km lange Bob Bahn bringt nicht nur Ihre Kinder zum Johlen. Über zahlreiche Kurven durch den Wald geht es dann noch über einen Schlusshang zum fulminanten Finish.

Bobs und Rodeln können ausgeliehen werden, die Bahn ist täglich von 9:00-22:00 geöffnet. Mit der Bergbahn Oberlech geht es dann wieder bergwärts zur nächsten rasanten Fahrt!

Rodelbahnen im Winterurlaub machen Spaß: Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Familienurlaub in Lech. Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage oder buchen Sie gleich online und erleben Sie unvergessliche Tage im Hotel Goldener Berg.

Unser Pauschalangebot

Teilen

Goldener Berg Informationen