Mountainbiken in den Alpen

Gipfelerlebnisse der Extraklasse

Nichts ist befriedigender für gestandene Mountainbiker als der Moment, an dem man den höchsten Punkt seiner Tour erreicht hat. Wenn die Strapazen, denen man sich ausgesetzt hat dem Erfolgserlebnis Platz machen. Wenn Sie an saftig grüne Wiesen vorbei geradelt sind, die mächtigen Berge vor sich und einen guten Teil des Weges auf einer der vielen Wander- und Mountainbikerouten rund um Oberlech hinter sich haben.

Bikerouten rund um Lech

Folgend haben wir einige tolle Bikestecken unserer Region für Sie zusammengefasst. Unser freundliches Team steht Ihnen vor Ort gerne mit Tipps und Empfehlungen für Ihre Bike-Abenteuer zur Seite.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen alle Annehmlichkeiten, die Sie nach einem Tag in der Natur benötigen. Entspannen Sie sich in unseren komfortablen Zimmern, genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten in unserem Restaurant und tanken Sie neue Energie in unserem Wellnessbereich.

Spullersee-Runde

Biketour

 

Erleben Sie eine ausgedehnte Mountainbike-Tour durch die atemberaubende Landschaft rund um den Spullersee. Starten Sie Ihre Fahrt in Lech und fahren Sie bis zur Mautstelle in Zug. Von dort aus führt Sie die Route entlang einer asphaltierten Straße zum Gasthof Älpele und dann bergauf zur Staumauer des Spullersees. Genießen Sie die Aussicht, während Sie den See umrunden, bevor es weiter bergauf zur Ravensburger Hütte geht. Von dort aus geht es weiter zur Alpe Brazer Staffel und schließlich zum Stierlochjoch. Die Fahrt durch die Serpentinen des Stierlochs bietet ein aufregendes Abenteuer, bevor Sie steil bergab Richtung Zug fahren und schließlich am Fischteich ankommen. Belohnt werden Sie bei dieser Tour mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten. 

Hanno Mackowitz, mountainbike, Sommer

Der Burgwald Trail

Bike & Trail

485 Höhenmeter und eine Länge von etwa drei Kilometer, das klingt schon nach etwas. Und glauben Sie uns: Diese Strecke hat es in sich. Der sogenannte Burgwald Trail schlängelt sich entlang der Rodelbahn von Oberlech nach Lech am Arlberg hinunter und verlangt Bike und Sportler einiges ab. Geplant wurde die Strecke, um sowohl Laien als auch Mountainbike-Profis und geübten Downhill-Bikern Spaß zu bereiten. Und wem der Bike-Trail noch nicht genug ist, kann sich auf Abwege begeben: Entlang der Strecke wurden nämlich einige Elemente für zusätzlichen Spaß und Fahrvergnügen während der Abfahrt eingebaut. Wer es bequemer mag, kann diese Passagen auch auf der “Easy Line” umfahren.

Bike und Hike

Eine Kombination aus Mountainbiken und Wandern

Das Gemütliche mit dem Flotten verbinden - Bike und Hike - eine Kombination, die immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Rasch, unbeschwert und der Natur nahe, gelangt man mit dem (E-) Bike zu tollen Ausgangspunkten weiterführender Bergtouren. 

Lech-Freiburger Hütte - Saladinaspitze

Bike & Hike

Ausgiebig aber lohnend - so präsentiert sich die Bike & Hike Gipfeltour auf die Saladinaspitze. Kondition und Erfahrung sind gefragt! Es geht mit dem Bike nach Zug, Richtung Formarinsee und weiter bis zur Freiburger Hütte. Von dort aus führt der anspruchsvolle Weg durch ein grünes Hochtal, ein weites Gesteinsfeld und weiter über einen schmalen Grat bis auf die Saladinaspitze auf 2.238m. Großartige Ausblicke bis zum Klostertal und das Montafon, sowie ein Herz-ähnliches Loch in der Felswand belohnen den Aufstieg. 

Lech- Freiburgerhütte - Roggelskopf

Bike & Hike

Die Tour beginnt mit dem Rad Richtung Zug, vorbei am Formarinsee bis zum Bike-Ziel, die Freiburger Hütte. Im Anschluss geht es zu Fuß durch Alpwiesen entlang des Masonwegs und gefolgt von dem Grat unter dem Gwurfjoch. Es wird ein Schotterfeld überquert und bis man an den Fuß des Berges gelangt. Von dort aus führt ein steiler Aufstieg zum Gipfel, mit einigen leichten Kletterstellen, die teilweise mit Seilsicherungen ausgestattet sind. Es ist wichtig, trittsicher zu sein und keine Höhenangst zu haben - die Begleitung durch einen Bergführer wird empfohlen!

Lech - Formarinalpe - rund um den Formaletsch

Bike & Hike

Die Radtour beginnt im malerischen Zugertal und führt auf der Asphaltstraße vorbei am Gasthaus Älpele bis zur Abzweigung Richtung Formarinalpe. Kurz nach der berühmten Steinbockskulptur am Beginn des Lechweges stellen Sie Ihr Rad ab und setzen Ihre Reise zu Fuß fort. Der Weg führt Sie zum Steinernen Meer, wo Sie zahlreiche Fossilien wie Ammoniten entdecken können. Für Gipfelstürmer lohnt sich ein kurzer Abstecher auf den Formaletsch. Der kurvenreiche Weg führt hinauf auf den 2.292 Meter hohen Aussichtsberg. Der Weg am Ostufer des Sees erfordert Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gutes Schuhwerk. Mit kleineren Kindern ist es besser, den breiteren Schotterweg zu benutzen.

- Durch Wälder, über Berge und entlang von Flüssen - Jeder Moment in der Natur ist ein Geschenk, das wir mit offenen Armen empfangen sollten! -

Bitte beachten Sie:

  1. Haftungsausschluss: Das Bestreiten von. Bike- und Bergtouren erfolgt auf eigene Gefahr. Unser Hotel übernimmt keine Haftung für Unfälle, Verletzungen oder Verluste während der Bergaktivitäten.

  2. Gesundheits- und Fitnessanforderungen: Bitte beachten Sie, dass Bergtouren körperlich anspruchsvoll sein können. Sie sollten über eine ausreichende Fitness verfügen und gesundheitliche Einschränkungen berücksichtigen.

  3. Empfehlung eines Bergführers: Für unerfahrene Wanderer oder schwierige Bergtouren empfehlen wir die Begleitung durch einen erfahrenen Bergführer. Dies erhöht die Sicherheit und bietet eine fachkundige Führung.

  4. Wetterbedingungen: Die Wetterbedingungen in den Bergen können sich schnell ändern. Informieren Sie sich vor der Tour über die aktuellen Wetterprognosen und passen Sie Ihre Planung entsprechend an.

  5. Notfallausrüstung und -kontakte: Bitte führen Sie bei Bergtouren immer eine Notfallausrüstung mit, einschließlich Erste-Hilfe-Set, Mobiltelefon und Trinkwasser. Notfallkontakte und die nächstgelegene Rettungsstelle sollten bekannt sein.

  6. Respektierung der Natur und Umwelt: Wir bitten unsere Gäste, die Natur und Umwelt zu respektieren. Bitte bleiben Sie auf markierten Wegen, nehmen Sie Ihren Müll mit und achten Sie auf die örtlichen Umweltschutzbestimmungen.

  7. Aktuelle Informationen: Die Beschreibungen und Routenvorschläge auf unserer Website basieren auf aktuellen Informationen (Stand 2024) Beachten Sie jedoch, dass sich Bedingungen vor Ort jederzeit ändern können. Bitte erkundigen Sie sich vor Beginn Ihrer Tour nach den neuesten Updates.

Für die Entspannung danach

Zurück im Hotel, wartet dann der Outdoor Whirlpool. What a view!